KB01 250Für neue Leser: Diese Website zeigt unsere - Slartibartfass und meine - sehr persönliche Sicht vom Leben, vom Universum und dem ganzen Rest. Sie will weder politisch "korrekt" sein, noch kümmert sie sich in den meisten Fällen um die Meinung der Duden-Redaktion zu Schreibweisen. Was sie aber keinesfalls will, ist a.) Fake-News oder b.) Verschwörungstheorien  verbreiten. Dieses ist eine Website zum Stöbern, Sie finden viel, echt, lesen Sie sich fest! Mehr als 250 Texte (manche fast 10.000mal aufgerufen). In den Bereichen "Meine Kommentare" und "Quergedacht" finden Sie kaberettistisch angehaucht Texte. "Stories" sind auch eher leicht verrückt zu lesen und "Meine Krimis" - das ist selbsterklärend. Teilweise finden Sie hier ganze Bücher. Die Foto-Bereiche sind eher schön. 


Jetzt neu: Den ganzen Roman "Geiersturzflug" lesen!
Ganzen Roman "Dessouschneider" lesen

Ganzen Roman "Morituri. Wie die Fliegen" in 4 Teilen lesen


 

Früher war alles einfacher, da hieß das hier Querdenken, Querdenkereien oder Quer-ich-weiß-nicht-was. Dann kamen diese unegalen Möchtegern-Querdenker, die verrückten Ärzte, Köche, Nazis, Impfgegner und Gates-Feinde, die allesamt Corona ablehnen, und das auch öffentlich abstands- und maskenlos protestieren. Mit denen möchte ich bitte auf keinen Fall in einen Topf geworfen werden. Deshalb kein Querdenken mehr, das könnte verwechselt werden, jetzt bin ich eben am ceterum censeo...
 Bananenbuch
"Wenn Bananen "Wenn Gondeln Trauer tragen" sehen.
Ein außergewöhnlicher Fotocomic, den man gelesen haben muss

Hier in voller Länge

Über "die" da, die Phantasten...

Neulich habe ich mich hier ja schon einmal über diese kruden Verschwörungsphantasten aufgeregt. Ich spare mir jetzt Beispiele, was die Idioten alles Schlimme glauben und verbreiten dürfen...

Aber wenn man sich HEUTE und Tagesschau, Tagesthemen oder Corona Extras etc. anschaut, ist es inzwischen ja fast noch verrückter als die blödsinnigsten Verschwörer, dass „jeder“ der im TV als Redakteur, Reporter, Moderator oder Politiker auftritt, sehr überlegt und staatstragend gemäßigt dazu aufruft, dass man mit diesen Idioten reden, ja sogar argumentieren, müsse.

Was willst Du denn mit „denen“ argumentieren? Unsere Politiker – allen voran der Baden-Württembergische Ministerpräsident – zeigen aber jedes Verständnis auch für die dreisteste Lüge: Die müsse man doch auch ernst nehmen. Denn „die“ hätten in unserem System der Freien und Freiheiten „natürlich“ ein Recht darauf, Ihre Meinung offensiv zu vertreten, wir seien doch nicht in China! Klar, das heißt nix anderes, als dass es in Deutschland ein Recht auf unbegrenzte Dummheit gibt, wahrscheinlich handelt es sich dabei sogar um eines dieser Grundrechte, die „die“ bei jeder Gelegenheit einfordern...

Einschub

Ich lese sie richtig gerne mit zunehmendem Spaß: Scheibenerde-Romane von Terry Pratchett. Ich habe Spaß an die Ideen von Elefanten, die auf einer Schildkröte stehen, um die Erde zu tragen usw. Aber ich nehme das doch nicht ernst...

Ein Grundrecht auf Dummheit! Da musste erst einmal eine*r draufkommen. Ach, so ja, dann gibt es ja noch ein neues Grundrecht: RKI-, Virologen- und Drosten-Bashing! Die Jungs haben ja nun überhaupt keine Ahnung, von nix! Da versteht ja jeder Wirt und jeder Friseur* mehr davon. Wovon? Egal – EGAL!!!

Ich hatte bisher immer gedacht, es gäbe in unserem Staat ein Recht auf Bildung – Irrtum, es gibt offenbar ein Freiheitsrecht auf Unbildung und Dummheit, so unglaublich sich das anhört. Ob das etwas mit PISA zu tun hat? Wer im Abitur von Haus aus ein oder zwei Noten „hochgestuft“ wird, damit der Abiturschnitt nicht zu schlecht ausfällt, der/dem fehlt wahrscheinlich irgendwann die naturwissenschaftliche Wissensbasis, um nicht auf „deren“ Verschwörungsphantastereien hereinzufallen. Das wäre so eine von meinen ganz privaten Verschwörerideen...

Und wenn „die“ demonstrieren, dann natürlich ohne Maske und ohne Abstand. Fehlt bloß noch, dass „die“ vorher mit Corona-haltigem Wasser gurgeln und andere gezielt anblasen. Ich hätte auch einen Kampfnamen für diesen Spaß: „Corona-Blow-Job!“

Die Polizei steht überall daneben und tut nix = greift nicht ein, „um die Situation nicht anzuheizen“. Komisch, bei Demonstrationen von gemäßigten Linken habe ich das noch nie gehört, da heißt es eher „Knüppel frei“. Naja, im Land der verteidigenden Freiheit muss man ja auch nicht alles verstehen.

Dafür hecheln die westdeutschen Landesväter und -mütter den Lockerungsforderungen hinterher, kann nicht schnell genug gehen! Was, da ist noch ´was geschlossen? Unglaublich, auf damit, aber pronto! Das kann man den Leuten doch nicht zumuten, die gehen sonst auf die Straße...


 * ich kenne sehr nette und gebildete Wirte und Friseure - die sind hier nicht gemeint, liebe D.

Gelesen 1110 mal

Impressum/Datenschutzerklärung

Klaus Bock, Küstenring 25 in 18439 Stralsund
Telefon: 03831 9444782, E-Mail: klausbock@glasklar.biz

Verantwortlich für den Inhalt (gem. § 55 Abs. 2 RStV): Klaus Bock, Adresse wie oben


Weil hier absolut nichts "Wirtschaftliches" stattfindet und ich als Websitebetreiber keine juristische Person/Firma bin, habe ich von einer Angabe von Steuer(Ident)nummer und Bankverbindung abgesehen. Ich hoffe, das ist für Sie okay - ansonsten können Sie mich ja fragen... (wenn es Sinn macht). Es handelt sich bei VEBQUERSTROM um eine sehr private Website, die Ihrer Unterhaltung dienen und - manchmal mit unsäglichen Kommentaren - auch zum Nachdenken anregen will. Irgendwelche wirtschaftlichen Interessen stehen an keinem Punkt dahinter! Sie können die Artikel und Bilderserien nur konsumieren, nicht kommentieren, also können Sie sich auch nicht als User registrieren. Ein Email-Versand findet nicht statt, das wäre mir viel zu viel Arbeit...

Ob die Website Cookies verwendet oder irgendwelche Daten von Ihnen speichert? Ob irgendwelche Google-Tools im Hintergrund laufen? Ehrlich, liebe User, ich weiss es nicht - und wenn, dann komme ich an diese - Ihre - Daten nicht heran. Ihre Daten interessieren mich auch nicht. Und andere kommen auch nicht an Ihre Daten, hoffe ich. Ich weiß allerdings nicht, ob irgendwelche UK-/US-Geheimdienste mitlesen!!! Also seien Sie lieber vorsichtig...