KBDiese Website zeigt meine sehr persönliche Sicht vom Leben, von der Welt und dem ganzen Rest. Man könnte sie als antikapitalistisch und antiamerikanisch verstehen. Gut so, stimmt schon... Sie will weder politisch "korrekt" sein, noch kümmert sie sich in den meisten Fällen um die Meinung der Duden-Redaktion zu meinen Schreibweisen. Was sie aber keinesfalls will, ist a.) Fake-News oder b.) Verschwörungstheorien  verbreiten. "Kommentare" haben eher kabarettistischen Anspruch. Wenn´s gut ist...
Doch, es lohnt sich evtl., hier zu stöbern!

Amthor 3. Respekt für Amthor?

Respekt für Amthor? Für den Amthor? Ja genau, für den CDU-Jung- und Shooting-Star. 

Der junge Herr Amthor schmeißt hin! Um den Landesvorsitz seiner Partei wird er nicht kandidieren. Immerhin! Die Sachen mit AUGUSTUS INTELLIGENCE wird eroffiziell erst einmal schleifen lassen. Da muss schon einiges Wasser die Uecker herunter fließen...

Seine engsten Parteifreunde bedauern den Rückzug: Franz-Robert Liskow etwa, CDU-Kreischef von Amthor in Vorpommern-Greifswald, der Amthor als Kandidat für den Parteivorsitz vorgeschlagen hatte, sagte nach einer aktuellen Sitzung: "Philipp wäre ein ausgezeichneter Kandidat (d. Red.: für den Parteivorsitz der CDU in Mecklenburg-Vorpommern) gewesen und ich bedauere seine Entscheidung, vor der ich großen Respekt habe."

Der Hamburger Bundestagsabgeordnete Christoph Ploß, der Amthor, warum auch immer offenbar toll findet, sagte: "Die persönliche Entscheidung von Philipp Amthor (die Red.: nicht für den Parteivorsitz der CDU in Mecklenburg-Vorpommern zu kandindieren) ist zu respektieren. Er wird noch viel für die CDU und unser Land im Bundestag bewegen." Darf man den letzten Satz als Drohung verstehen?

Respekt? Respekt bezeichnet lt. Wikipedia eine Form der Wertschätzung, Aufmerksamkeit und Ehrerbietung gegenüber einem anderen Lebewesen ... Eine Steigerung des Respektes ist die Ehrfurcht, etwa vor einer Gottheit. Oh Gott, Leute von der CDU – habt Ihr das einmal gelesen? Und verstanden? In Bezug auf den jungen Herrn Amthor?

Jetzt also, Respekt. Respekt vor Amthor? Nö, nicht... Respekt, den haben vielleicht – vielleicht!!! – seine Parteikollegen, mindestens die CDU-Herren Rehberg und Ploß, das behaupten sie jedenfalls. Aber bei Partei“freunden“ ist Vorsicht immer angebracht. Denn nicht jeder Freund ist ein wahrer Freund. Und warum, bitte schön, sollten die lieben Partei“freunde“ Respekt vor dem jungen Herrn Amthor oder seinem Tun haben?

Der junge Herr Amthor (immerhin Juristchen mit erstem Staatsexamen, der sich im Bundestag so gerne als Grundgesetz-Spezialist geriert, und Textversatzstücke des Grundgesetzes anderen bei jedweder Gelegenheit gerne um die Ohren haut) wußte offenbar nicht, was er (juristisch) tat, als er sich mit AUGUSTUS INTELLIGENCE und White & Case  einließ. Der selbsternannte Grundgesetz-Jurist, der sich auf teuren Flugreisen in auserwählt exquisite Hotels gerne mit alten Haudegen der rechten Randszene umgab, die er AUGUSTUS INTELLIGENCE zugeführt hatte, und der jetzt zugab, dass die Reisen mit allem pipapo „natürlich“ von Augustus bezahlt wurden. Warum bitte schön? Und wieso natürlich?

Dahinter steht..., die mutmaßlichen Tatbestände muss ich nicht weiter ausführen, der junge Herr Amthor wird hoffentlich wissen, was er tat, und warum sein Tun ihm jetzt juristisch um die Ohren fliegt.

Jetzt hat er „Entschuldigung“ zu seinen Partei“freunden“ gesagt und eingeräumt, Fehlerchen gemacht zu haben. In der Folge mußte er vor seinen „Freunden“ einknicken und auf die Kandidatur zum Vorsitz der CDU in Meck-Pom verzichten.

Der Mann baut gut gequirlte Scheiße, zieht sich auf offenbar massiven Parteidruck zurück, behält aber sein Bundestagsmandat – und dafür soll man = ich Respekt haben? Habe ich aber nicht.

Sonst würde ich auch mal für mich Respekt einfordern – ich habe schließlich mindestens ein Jahr keine Bank mehr überfallen und darüber hinaus neun Monate lang niemandem die Fresse poliert. Das, bitteschön, ist wirklich ehrlichen Respekt wert. Ich habe etwas Verbotenes NICHT gemacht. Uind zwar ohne Druck meiner Freunde. Ich finde, das ist viel mehr Respekt wert, als die CDU-Partei“freunde“ ihrem jungen und unerfahrenen (das jugendliche Alter von 27 Jahren ist für den Jungstar der CDU plötzlich Entschuldigungsgrund!) Parteifreund Amthor andienen. Der hat schließlich Verbotenes gemacht und sich hinterher nur im kleinen Kreis (!) mehr oder weniger entschuldigt. Nee, Leute, das reicht nicht, da müßte der Junge Herr Amthor schon anderes vollbringen.


 * Für die, die den Bezug zwischen Titelbild und Text nicht herstellen können - das ist auch schwer. Versuchen Sie es mal so:
Es handelt sich um einen Bus der Marke Ikarus.
Ikarus!!!

 

Impressum/Datenschutzerklärung

Klaus Bock, Küstenring 25 in 18439 Stralsund
Telefon: 03831 9444782, E-Mail: klausbock@glasklar.biz

Verantwortlich für den Inhalt (gem. § 55 Abs. 2 RStV): Klaus Bock, Adresse wie oben


Weil hier absolut nichts "Wirtschaftliches" stattfindet und ich als Websitebetreiber keine juristische Person/Firma bin, habe ich von einer Angabe von Steuer(Ident)nummer und Bankverbindung abgesehen. Ich hoffe, das ist für Sie okay - ansonsten können Sie mich ja fragen... (wenn es Sinn macht). Es handelt sich bei VEBQUERSTROM um eine sehr private Website, die Ihrer Unterhaltung dienen und - manchmal mit unsäglichen Kommentaren - auch zum Nachdenken anregen will. Irgendwelche wirtschaftlichen Interessen stehen an keinem Punkt dahinter! Sie können die Artikel und Bilderserien nur konsumieren, nicht kommentieren, also können Sie sich auch nicht als User registrieren. Ein Email-Versand findet nicht statt, das wäre mir viel zu viel Arbeit...

Ob die Website Cookies verwendet oder irgendwelche Daten von Ihnen speichert? Ob irgendwelche Google-Tools im Hintergrund laufen? Ehrlich, liebe User, ich weiss es nicht - und wenn, dann komme ich an diese - Ihre - Daten nicht heran. Ihre Daten interessieren mich auch nicht. Und andere kommen auch nicht an Ihre Daten, hoffe ich. Ich weiß allerdings nicht, ob irgendwelche UK-/US-Geheimdienste mitlesen!!! Also seien Sie lieber vorsichtig...


Sehenswerter Link aus Greifswald: www.raschote.de und www.raschote.com

Sehenswerter Link aus Stralsund: www.allegro-pelze.de